Der Radfahrstreifen

Ein Radfahrstreifen ist ein von der Fahrbahn abgetrennter Sonderweg, der Radfahrern vorbehalten ist.

Billstedter Hauptstraße

Billstedter Hauptstraße

Aussehen: Breitstrich mit VZ 237

Regelbreite: 1.85m

Mindestbreite: 1.50m

Kategorie: Separation

KFZ: Befahren, Parken, Halten verboten

Unbenangnt

Um Grundstückseinfahrten und Parkstände zu erreichen, darf der Radfahrstreifen überquert werden, wird oft ein unterbrochener Breitstrich verwendet, der ähnlich einem Schutzstreifen ist, es ist aber weiter hin ein Radfahrstreifen.

Rechtsabbieger

Wird der Radfahrstreifen rechts der Rechtsabbieger geführt, kommt es zu Konfliktpotenzial.

radfahrstreifen

Linksabbieger

Ein geradeausfahrender Radfahrer kann durch ein neben ihn fahrendes KFZ für Linksabbieger aus der Gegenrichtung verdeckt werden.

radfahrstreifeen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s